Speckbrett

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



Geschichte        Regeln       Mitglied werden               
___________________________________

Aktuelles zum Speckbrett:

Unsere Plätze sind geöffnet.

Die 36. SVSH-Vereinsmeisterschaften haben begonnen:
Hier ist der Terminplan.
Am Finaltag sind wie immer alle Mitglieder und Freunde des Vereins zu gutem Sport, Essen und Getränken eingeladen.
Für die VM nimmt Timo Meldungen entgegen. Auch an den Spieltagen sind Zuschauer natürlich herzlich willkommen.

Ergebnisse:
Herren 40+ Finale: Timo Höppner - Tom Borowski
3. Christian Purtzel
Herren 50+ Finale: Jörg Sobetzki - Frank Meißler
3. Manni Arndt
Herren 60+ Finale: Jürgen Breforth - Karl Heinz Weichelt
3. Horst Feldhaus


50. Offene Speckbrett-Stadtmeisterschaften, 18. August bis 22. September:
Hier ist der Terminplan.
Der SVSH ist Ausrichter des Turniers. Wir versuchen, diesem Jubiläum mit der ein oder anderen Besonderheit gerecht zu werden. Ich setze mein volles Vertrauen in uns alle, dass wir in diesem Jahr mit besonders vielen Anmeldungen unsere Farben und unseren Sport im Allgemeinen vertreten. Zudem wünsche ich mir, dass am 22. September viele Mitglieder zum Finaltag auf der Sentruper Höhe erscheinen und wir diesen Tag zu einem besonderen für unseren Sport und unseren Verein machen können. Die Endspiele der Stadtmeisterschaften haben seit 1997 nicht mehr auf der Sentruper Höhe stattgefunden.
Anmeldungen für die Stadtmeisterschaften nimmt Timo ab Beginn der Vereinsmeisterschaften entgegen.

Film zum Erhalt der Speckbrettplätze im WDR


In der Münsterischen Zeitung sind am 11.6.2016 zwei Artikel zum Speckbrett erschienen. Hier die Artikel zur Entstehung des Sports und zum Thema "Weltmeister".


Speckbrett-Schläger:
Wo kann man neue Speckbrett-Schläger kaufen?  Hier >>
Wo kann ich meinen alten Speckbrett-Schläger verkaufen? info@svsh-speckbrett.de

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü